cheap jordans

cheap jordan shoes

Startseite Referenten Module Projekte Bildergalerie Links
 
Landschaftslehrpfad

Der seit dem Jahr 1993 bestehende und 2008 neu überarbeitete Landschaftslehrpfad im Raum Wunsiedel umfasst eine Wegstrecke von 14 km. Durch Räume unterschiedlicher Nutzung führend, informieren entlang des Lehrpfades 110 Thementafeln zu charakteristischen Aspekten des Wunsiedler Raumes. Die thematischen ...

  
Lebensraum Boden

Neben dem Einfluss auf die Rohstoffnutzung bilden Gesteine die Grundlage für Bodenentwicklungen und prägen dadurch die menschliche Agrar -und Forstnutzung des Wunsiedler Raumes. Die Module B1-6 vermitteln Grundkenntnisse zur Gesteinskunde, Bodenkunde sowie zur Wasser- und Mineralstoffaufnahme ...

  
Lebensraum Mauer und Keller

Alte Mauern und Keller sind häufig von zahlreichen Pflanzen- und Tierarten bewohnt. Diese finden in solchen Lebensräumen Rückzugmöglichkeiten (Nischen). An alten Gemäuern können zumeist wenig konkurrenzkräftige ...

  
Lebensraum Wald

Neben seiner wichtigsten Leistung - der Sicherstellung von sauberem Trinkwasser - stellt der Wald einen Lebensraum für eine charakteristische Flora und Fauna dar. Der Mensch profitiert durch Holzproduktion, Erholungsnutzen sowie durch luft- und klimaverbessernden Eigenschaften des Waldes. Die Module W1-5 ...

  
Rotwildgehege

Der Hirsch "Baron" bevölkert mit seinem Rudel das großzügig angelegte Rotwildgehege an der Nordseite des Katharinenberges. Von einer Aussichtsplattform kann das Rotwild störungsarm beobachtet werden. Für eine F&...

  
Forst, Douglasiefällung, Wertholzsubmission

Markus Roßmeisl (Forstwirt und GNP „Geprüfter Natur- und Landschaftspfleger“ der Stadt Wunsiedel) erläutert in Vorträgen und Kursen Theorie und Praxis der Forst - und Landpflege. Herr Roßmeisl bietet von ...

  
Aussaataktion Blumensamen

In den letzten 5 Jahren wurden im Wunsiedler Raum auf Brachen und landwirtschaftlichen Stillegungsflächen Wildblumenwiesen und Wildäcker angelegt. Die so entstandenen Lebensräume führten zu einer weitreichenden Aufwertung des Wunsiedler Stadtbildes. Die Anlagen umfassten ...

  
Weiher Entschlammung mit Schulklasse

Unter der fachkundigen Leitung von Helmut Gropp (Städtischer Beauftragter für das Freizeitgelände „Eisweiher“ und Kahnwärter) werden jährlich im Oktober die städtischen Weiher (Weiher am Konrad-Adenauer-Ring, Eisweiher/...

  
Kellerführungen

Die Felsenkeller der Birnbaum- und Kellergasse sind über die Stadt Wunsiedel hinaus bekannt. Neben dem ursprünglich praktischen Nutzen für die Bevorratung und Einlagerung erweisen sich die Keller in neuerer Zeit als ideale Überwinterungsquartiere f&...

  
Schulklassen im Winter

Bei einer „Knospenwanderung“ bietet sich die Gelegenheit einen genaueren Blick auf die winterliche Vegetation zu werfen. Dieser eröffnet dem Betrachter mitunter grazile oder bizarre pflanzliche Attraktionen. Markus Roßmeisl (Forstwirt und GNP „Geprü...

  
Alte Ansichten vom Katharinenberg

Das Areal des Katharinenbergs (618 m ü. NN) umfasst eine Fläche von ca. 15 ha. Am höchsten Punkt befindet sich die Ruine der ehemaligen Wallfahrtskirche St. Katharina (erbaut Mitte des 14. Jahrhunderts). Diese wurde im 15. Jahrhundert von den Hussiten ...

  
Eisweiher Abfischen und Kahnfahrten

Besuchern des Lernortes Bürgerpark am Katharinenberg bietet sich die Gelegenheit einen Tag auf dem vom Katharinenberg aus gesehen im Westen liegend Freizeitgelände „Eisweiher“ gemütlich ausklingen zu lassen. Nach einem 15 minütigen ...

  
Fahrten Bimmelbahn

Auf Wunsch können Fahrten mit der Nostalgiebahn (Markus Bothner) rund um den Katharinenberg und durch die Stadt Wunsiedel gebucht werden. Die Festspielstadt Wunsiedel hat bei dem Bundeswettbewerb „Entente Florale- Unsere Stadt blüht auf“ mit ...

  
Referenten

...

  
  

Warning: Unknown(): open(d:\temp\sess_18a47fe442b44caa0906d8a5128ee3b4, O_RDWR) failed: No space left on device (28) in Unknown on line 0

Warning: Unknown(): Failed to write session data (files). Please verify that the current setting of session.save_path is correct (d:\temp) in Unknown on line 0